The Worried Men
Skiffle Group

Wer hält das 50 Jahre lang aus?

Die Rede ist hier von den legendären Austropoppern der 70er-Jahre, The Worried Men Skiffle Group. Agil und frisch und unverwüstlich gaben sie am 4. September in ihrem Stammlokal JAZZLAND in Wien eines ihrer unverwechselbaren Konzerte. Doch dieses Mal sorgten sie für eine größere Überraschung.

Auf Wunsch von Gerhard "Doc" Richter sollte der Abend erweitert werden durch zwei Oldstile-Countrrymusic-Sets und deshalb half ich ihm, die Gastmusiker zu suchen und auch zu finden. Es war mir gelungen für diesen Abend Reinhard Zwirner mit der Pedalsteel (http://panama-red-music.npage.de) sowie Markus Fahrenberger aka "MadMaxFiddler" (http://www.madmaxfiddler.com) für das Gastspiel zu gewinnen, und es wurde ein riesengroßer Erfolg.

Sieben Musiker drängten sich auf der kleinen Bühne und spielten im alten Stil "Cold cold hearth" (Hank Williams), "Hills of Tennessee" (Jimmy Rogers), "Keep on the sunnyside" (Carter Family), "Mississippi Delta Blues", "Orange Blossom Special", "Rambling Boy", sehr flotte "Banks of the Ohio", und auch "Tom Dooley" mit Mandola und sehr schnell im Stil von Lonnie Donegan. Des weiteren "When a woman get the blues" (Jimmy Rogers), und bei "Folsom prison blues" kam der als Gast anwesende Stephan Rausch mit der Mundharmonika zum Einsatz.

Als Krönung gab es noch ein drittes Set mit den Original-Liedern der Worried Men Skiffle Group, z.B. "I bin a Weh", "Da schensde Mann fon Wien", "Da Mensch is a Sau", "Elisabeth", "Trottel kannst mi hassen", "Zeitschriftenannoncen", "I bin da Größte" und vieles mehr. Ohne Zugaben ging es natürlich nicht und so folgten noch "Irene good night" und "A klanes Cola" mit allen Musikern.

Es war ein fulminanter köstlicher Abend. Auch der unter den Gästen weilende Vizepräsident des Vienna Country Music Clubs, Gerry Stitzle, genoß den Abend sichtlich. Wir dürfen uns nun bereits auf zwei Dinge freuen. Am 22. November werden The Worried Men Skiffle Group live in Oberpullendorf bei der DVD-Aufzeichnung von Christian Pöschl dabei sein. Und im Jahre 2010 gibt es sicher viele Konzerte zum 50-Jahr-Bandjubiläum. Weitere Infos auf http://www.worried-men.at.

Text: Eliza
Foto: Bandmitglieder